PW Lost     Regist  
Erstes Bollwerk
Freitag, 19. Jan 2018|05:01UhrAutor: Gunny
ImpaVida wieder da-World of...
Freitag, 12. Jan 2018|04:38UhrAutor: Gunny
ImpaVida-Youtube Channel
Dienstag, 01. Aug 2017|20:10UhrAutor: TimBo
Clanführungsbesprechung Okt...
Mittwoch, 12. Oct 2016|17:10UhrAutor: Inso
Eilmeldung: Neues TS!
Samstag, 21. May 2016|13:30UhrAutor: Inso
Rangverteilung
Autor: Destroyer010letzter: Gunny
Vorstellung
Autor: Benjerletzter: Gunny
Vorstellung
Autor: Leniletzter: Gunny
Vorstellung
Autor: VaderTheHaderletzter: Helion
Altis Life Project
Autor: Edinletzter: Kama
Online
 
offline0 User

offlineTimBo
offlineInso
offlineANUB1S
offlineDaywalker
offlineBenjer

online1 Gast
 
News
Donnerstag 18. 06. 2015
Allgemein

Hello guys ....

Hier einige zu erwartende Spiele, die mir persönlich sehr gut gefallen haben.
Viel Spaß beim gucken !
4 Kommentare


Mittwoch 17. 06. 2015
Allgemein

Bohemia Interactive präsentierte auf der E3 2015 das neue Terrain DLC für ArmA 3, welches voraussichtlich in der ersten Hälfte des nächsten Jahres mit zahlreichen neuen Waffen, Fahrzeugen etc. erscheinen wird.
2 Kommentare


Donnerstag 11. 06. 2015
Allgemein

Liebe Community,

Altis Life wird gerockt. Alle nötigen Informationen findet ihr hier


---> KLICK <---

0 Kommentare


Montag 20. 04. 2015
Allgemein


Hey Leute,

es stehen wieder neue Games am Start. Ich hab mal die rausgepickt, die euch interessieren könnten.




Wolfenstein: The Old Blood (05.05.2015)


Bethesda hat überraschend Wolfenstein: The Old Blood als eigenständiges Prequel zum vielgelobten Wolfenstein: The New Order angekündigt. Der Titel wird wie das Hauptspiel von Machine Games entwickelt und ist ab dem 5. Mai 2015 digital und im Einzelhandel für die Playstation 4 und den PC sowie rein digital für die Xbox One erhältlich.




Project Cars (07.05.2015)


Project CARS steht für Community Assisted Race Sim und ist ein Projekt der Slightly Mad Studios, die unter anderem Shift 2 entwickelt haben. Die Rennsimulation wird von Spielern mitfinanziert. Die Entwickler veröffentlichen immer wieder Updates zum Spiel und erweitern es um neue Strecken, Autos und mehr Features. Direct X11 unterstützt !





The Witcher 3: Wild Hunt (19.05.2015)


The Witcher 3: Wild Hunt erscheint im Mai 2015 für PC sowie PS4 und Xbox One. Das Rollenspiel soll sich deutlich von den bisherigen Titeln der Reihe unterscheiden und den Spieler nicht mehr zwingen, ständig der Story zu folgen. Die Spiele-Welt soll so groß sein, dass die Reisezeit von einem Ende zum anderen rund 40 Minuten beträgt. Auch die Spielwelt von Skyrim soll um 20 Prozent übertroffen werden.




Magicka 2 (26.05.2015)


Paradox Interactive hat auf der E3 2014 Magicka 2 angekündigt, das dieses Mal für PC und PlayStation 4 erscheinen wird. Geboten werden wieder das Spellcasting-System, eine Story-Kampagne, viel Humor, ein 4-Spieler-Koop-Modus und mehr. Die Ankündigung erfolgt im witzigen E3-Trailer:






Batman: Arkham Knight (23.06.2015)


Batman: Arkham Knight ist Rocksteady Studios Finale der erfolgreichen Titel Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City. Batman: Arkham Knight basiert auf DC Comics’ Batman-Lizenz und wird für PS4, Xbox One und Windows PC erhältlich sein. Der Titel erscheint weltweit 2014. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys Variante des Batmobils, das erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Batman tritt dabei gegen Scarecrow, Pinguin, Two-Face und Harley Quinn an.




Devil May Cry 4 (24.06.2015)


Wie Capcom nun bestätigte wird es mit Devil May Cry 4 Special Edition eine Neuauflage des bereits 2008 erschienenen Actionspiels für Xbox One, Playstation 4 und PC geben. Zu den Neuerungen gehören drei neue spielbare Charaktere: Dantes Bruder Vergil z. B., der in der Special Edition voll spielbar ist und über verbesserte Bewegungen verfügen soll. Daneben lassen sich Trish und die Dämonenjägerin Lady spielen.




F1 2015 (06.2015)


Codemasters hat das neue Rennspiel F1 2015 für PC, Playstation 4 und Xbox One angekündigt. Der neue Titel soll schon im Juni 2015 erscheinen und auf einer neuen Version der eigenen Ego-Engine basieren. Neben besserer Grafik sollen auch umfangreiche Physik-Berechnungen für ein neues Fahrgefühl sorgen.



LG, Edin
2 Kommentare


Freitag 17. 04. 2015
Allgemein

"GTA 5" für PC: "Rockstar hat alles getan, um Mods zu verhindern" - erfolglos


Modder monieren harte Absicherung und finden trotzdem einen Weg

Ersten Berichten zufolge erfreut sich auch die PC-Version von "Grand Theft Auto" hoher Popularität. Nach 40 Millionen verkauften Exemplaren für Konsole freuen sich viele PC-Spieler, nun auch in die Welt von Los Santos eintauchen zu können. Ein immer wieder genannter Grund, weshalb manche Spieler 18 Monate lang auf die PC-Fassung gewartet haben, ist die Hoffnung auf Modifikationen (Mods), die das Game um Inhalte aus der Community erweitern oder gar verändern.

Wie nun einige Stimmen aus der Szene monieren, scheint Hersteller Rockstar Games allerdings nicht so erpicht darauf zu sein. Hacker fanden unterdessen dennoch einen Weg.

Gut abgesichert

"Rockstar hat alles getan, um die Modifikation von 'GTA 5' zu verhindern", schreibt ein Mitglied des Mod-Teams ENBSeries, das zuvor schon das Spiel "The Elder Scrolls 5: Skyrim" mit fotorealistischer Grafik ausgestattet hat. "Zurzeit sieht es so aus, als wäre es unmöglich die Spieldateien zu editieren."

Das Team werde nur mit dem Modden beginnen, wenn entweder Rockstar einen Patch herausbringt, um einen leichten Zugang zu den verschlüsselten Dateien zu ermöglichen, oder, wenn Hacker einen Workaround finden.

"Schlechte Nachrichten", meldet auch Modder Frostav auf Reddit. "Dieses Spiel scheint zurzeit ziemlich abgesichert zu sein. Es könnte eine Zeit lang dauern, bis wir uns Zugang verschafft haben. So stark abgesichert war bisher noch kein 'GTA'-Spiel."


Crack gelungen

Tatsächlich hat es allerdings nicht lange gedauert, bis Hacker sich Zugang zu den besagten Spieldateien verschaffen konnten. Modder GooD-NTS des OpenIV-Teams, das bereits an einem "GTA 4"-Hack gearbeitet hatte, ist es in der Nacht auf Donnerstag gelungen, die Sicherheitsmaßnahmen von Rockstar zu umgehen. Damit sollte für Modder nun der Weg frei sein, um auch "GTA 5" nach ihren Vorstellungen umzugestalten - von inoffiziellen Grafikupdates über Super-Helden-Implementierungen bis zur Virtual-Reality-Umsetzung. Ein erstes VR-Tool für Oculus Rift wurde übrigens bereits geschrieben.

Dass Rockstar seine Spieldateien möglichst gut absichern will, ist wohl nicht so sehr der Angst vor Mods, sondern dem Kampf gegen Piraterie geschuldet. Gleichzeitig gab Rockstar schon im Vorfeld Mod-Einschränkungen bekannt, um Eingriffe in den Online-Modus zu verhindern. Eine offizielle Stellungnahme gibt es bislang allerdings nicht.

LG, Edin
1 Kommentar




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
Last Wars
 
5 zu 16 - PAMSER
16 zu 8 - NoSilence
 
Shout
 
Benjer: Wünsche euch allen ein schönes Weihnachts fest und einen guten rutsch
Gunny: Euch allen Gesundes Neues Jahr.
Hasenfuss: Sooooo, jetzt endlich auch hier und nicht nur im TS :)
Gunny: Ja beim Neuen/Alte n gab es paar technische Probleme
Chris91345: Was ist den mit unserem ts los? ist er down?? =(
Archiv
 
Vote
  keine Umfrage vorhanden  
Geburtstag
 
Gunny hat am 16.03.2021 Geburtstag
 
Arrow_Aut hat am 18.04.2021 Geburtstag
 
mirko hat am 22.04.2021 Geburtstag
 
Ticker
  Gesamt: 555629
Heute: 59
Gestern: 86
Online: 2
... mehr
 

copyright on top